Archiv der Kategorie: Dekorieren

Hier poste ich meine Dekorationen oder die Ideen von anderen Internetusern.

Spaziergang, Hasenfutter und vorweihnachtliche Blätterdeko

Hallo ihr Lieben,

der Halloween-Spuck ist nun endgültig wieder vorbei. Schade aber auch. Naja, dann müssen wir eben wieder ein Jahr warten. 😉

Am Sonntag war herrliches Wetter und Romeo und ich haben beschlossen mal wieder spazieren zu gehen. Den kleinen Marsch haben wir auch genutzt um unserer kleinen Häsin Mathilde ein paar Leckerlis zu sammeln. Mit nach Hause kamen neben vielen leckeren Ästen und Gras auch der beliebte Löwenzahn. Da hier in Québec schon der Winter mit einem Fuß in der Tür steht, haben wir einen großen Haufen Löwenzahn gepflückt. Ich habe die Blätter sortiert und in Bündel an unseren Wäscheständer gehangen, damit sie dort in Ruhe trocknen können. So haben wir im Winter immer mal ein Leckerli für die süße Mathilde.

Hasenfutter

Herstellung von getrocknetem Löwenzahn. Melmax Melmac 2014.

Mathilde ist noch ganz neu bei uns! Sie wohnt erst seit zwei Wochen bei uns. Sie ist noch ganz scheu, aber sie hat ein ganzes Zimmer für sich und somit 24 Stunden Auslauf. 😉 Ich bin noch auf der Suche nach einem kastrierten Partner für sie, aber hier werden Hasen und andere Kleintiere nur 12 Tage im Tierheim „aufbewahrt“ und dann leider und schrecklicher Weise eingeschläfert, wenn sie keiner will. Das macht die Suche und die Auswahl, einen passenden Partner für unsere ruhige aber dominante Mathilde zu finden, nicht leichter! 😦 Also drückt uns die Daumen! 😉

Naja, so muss sie sich erst ein Mal keine Blätter teilen..:D Ich denke ihr werdet bestimmt noch öfter von Mathilde hören und vielleicht auch sehen. 🙂

Givethanksn

Lampenschirmdekoration Thanksgiving von meiner Schwester. Melmax Melmac 2014.

Und jetzt zeige ich euch zunächst die tolle Thanksgiving Dekoration, die meine Schwester in den USA gezaubert hat. Der Lampenschirm wurde einfach super in Szene gesetzt. Thanksgiving ist in Kanada schon vorbei und auch nur in wenigen Familien so groß, wie in den USA. 😀 Aber ich finde es schön, dass es überall das Erntedankfest gibt und man sich bewusst machen kann, für was man alles dankbar sein sollte. Viele Kleinigkeiten sind nämlich nicht selbstverständlich. Somit seid dankbar für all die kleinen und großen Geschenke des Alltags! 😉 Ich bin heute sehr dankbar für die getrockneten Blätter, die die Natur mir vor ein paar Wochen geschenkt hat!

PicBlätterdeko

herbstlich-vorweihnachtliche Fensterdekoration. Melmax Melmac 2014.

Ich bin nämlich endlich dazu gekommen, die getrockneten Blätter vom letzten Spaziergang zu verwenden. Ich habe die Balkontür in der Küche dekoriert. Es ist eine herbstlich-vorweihnachtliche Blätterdeko geworden. Ich habe die Blätter und weihnachtliche Holzelemente an drei verschiedene Angelschnüre gebunden und mit Tesafilm oben und unten befestigt. Es ging super schnell und einfach von der Hand und sieht gerade bei Sonneneinfall super aus, da die Farben der Blätter dann erst so richtig leuchten. Meine Kamera konnte es leider nicht so schön festhalten, wie das menschliche Auge es wahr nimmt. Unser Küchenbalkon dient auch gerade als Kürbislagerplatz, für die Kürbisse, die wir auf der Insel (Île d’Orléans) vor zwei Wochen geerntet haben.

Ich denke ich werde den größten Teil einfrieren. Ich muss mich mal informieren, wie ich das am Besten mache. Roh einfrieren oder schon vorgekocht?
Wenn ihr mit den veschiedenen Kürbissorten schon Erfahrungen gemacht habt und wisst, wie ich sie am besten Einfrieren kann, könnt ihr mir gerne in einem Kommentar schreiben. Ich bin euch für jeden Tipp sehr dankbar. Ich denke in wenigen Wochen fängt es hier schon an zu Schneien, was bedeutet mein Balkon wird bald kein geeignetes Lager mehr sein. 😉

Vielen Dank,

DSCI0004

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Basteln, Dekorieren, Kaninchen Mathilde und Bart, Naturerlebnis

Halloween Vorfreude

Hallo ihr Lieben,

seit den letzten Tagen bin ich im Halloweenfieber. Romeo und ich haben eine Freundin und ihre zwei Kinder besucht. Die beiden haben mir tolle Halloween-Bastel-Ideen geliefert.

DSC_1796

Skelett aus Wattestäbchen. Melmax Melmac 2014.

DSC_1797

Skelettcolage. Melmax Melmac 2014.

DSC_1798

Kürbis aus Papierschnipsel. Melmax Melmac 2014.

Das Skelett wurde aus herkömmlichen Wattestäbchen gebastelt. Man klebt diese skelettförmig auf schwarzes Papier. Die Fuß- und Handknochen werden passend zugeschnitten und aufgeklebt. Einen Totenkopf auf ein weißes Stück Papier malen, ausschneiden und auch mit normalem Bastelkleber aufkleben. Fertig ist das gruselige Skelett.

Für die zwei „Tag der Toten“-Skelette schneidet man aus Bastelpapier die passenden Stücke zu und klebt sich auch mit einfachem Bastelkleber oder Klebestiften auf schwarzes Papier. Hier sind eurer Phantasie keine Grenzen gesetzt! Man kann auch die Augäpfel in Blumenform auschneiden und das Gesicht noch bunter gestalten. Lasst euch einfach von der Halloween-Stimmung inspirien!

Der Schnipsel-Kürbis ist der Klassiker und auch sehr einfach für jüngere Kinder. Ich habe es heute schon mit den Kids in meiner Gruppe ausprobiert. Wir haben orangenes Krepp-Papier in Stücke gerissen und kleine Kügelchen gerollt, die wir anschließend aufgeklebt haben. So trainiert man gleichzeitig noch die Feinmotorik und der Kürbis wirkt tatsächlich ein bisschen rund.

Wir waren hier auf der Insel in Québec (Île d’Orléans) Kürbisse ernten. Und natürlich habe ich auch einen großen, dicken, orangenen Kürbis mitgenommen, zum Schnitzen.

Meine Schwester ist auch total in Halloweenstimmung und sogar zur Zeit in den USA, wo Halloween noch spektakulärer ist. Daher zeige ich euch auch sehr gerne ihren tollen Katzen-Kübis. Man kann sich bildlich vorstellen, wie sie einen beim Vorbeigehen anfaucht. 😀

10748678_810224759038124_784095935_n

Halloweenkürbis meiner Schwester. Melmax Melmac 2014.

DSC_1815

Melmax Melmac 2014.

Ich habe mir die klassischen drei Motive ausgesucht; Kürbis, Geist und Frankenstein.  😉

Somit wünsche ich euch eine gruselig-kreative Halloweenwoche! Die anderen Bastelideen, die ich umsetzen werde, werde ich so schnell wie möglich mit euch teilen. Sodass ihr noch Gelegenheit zum Nachbasteln habt, bevor der ganze Spuck wieder vorbei ist! 😉

Wenn ihr tolle Bastelideen zum Thema Halloween habt, lasst es mich und meine Leser in einen Kommentar wissen. Ich würde mich BOO-tierisch darüber freuen! 😉

DSCI0004

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Basteln, Dekorieren