Archiv der Kategorie: Naturerlebnis

Immer wenn ich mit der Natur in Kontakt komme, berichte ich hier davon. ;)

Der erste Schnee und andere Überraschungen…

Hallo ihr Lieben,

10730936_818384081555525_5582511214275528235_n

Die ersten Schneemänner. Melmax Melmac 2014.

ja wir haben Anfang November und der Winter ist mit dem ersten Schnee wirklich in Québec angekommen. Die Sonne ist zwar noch kräftig genug, um das bisschen Schnee im Laufe des Tages wieder weg zu schmelzen, aber wir hatten jetzt schon drei Tage in Folge Schnee! Und es sind schon kleine Schneemänner entstanden! 😀

DSCI0008

Der erste Schnee und meine Eisballerina. Melmax Melmac 2014.

DSCI0003

Der erste Schnee. Melmax Melmac 2014.

 

 

 

 

 

 

Neben dieser eiskalten Überraschung, wurden wir auch von unseren Freunden überrascht. Die beiden waren mit ihrer kleinen Tochter für drei Monate in Madagaskar. Sie ist Madagassin und er ist Québecois. Sie haben uns ein paar Kleinigkeiten mitgebracht.

DSCI0010

Madagascar Holzdose. Melmax Melmac 2014.

DSCI0009

Madagascar Holzdose. Melmax Melmac 2014.

 

DSCI0012

Schokolade, Vanilleschote, Zimtstangen aus Madagascar. Melmax Melmac 2014.

Ein super schönes handgemachtes Holzdöschen. Das Bild zeigt eine Frau bei der Reisernte. Außerdem haben sie uns eine Vanilleschote, Schokolade und Zimtstangen aus Madagascar mitgebracht, da sie wissen, dass ich gerne Backe. 🙂 Ich bin schon am Überlegen, was ich Leckeres damit machen kann!? Es duftet aber auch schon ohne Backen sehr gut! Die Aromen hauen mich wirklich um, viel intensiver, wenn es direkt von der Quelle kommt!

Ab heute fange ich mit dem Weihnachtsbasteln und Dekorieren an, und werde euch mit Bastelideen für Groß und besonders für Klein beglücken! 😉 Mal sehen, was mir selbst einfällt und was ich auf anderen tollen Blogs so finde! 😉

Wenn ihr tolle Ideen habt, immer her damit…denn die Kids lieben die Bastelstunden! 😉

Also bis bald,

DSCI0004

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Naturerlebnis

Spaziergang, Hasenfutter und vorweihnachtliche Blätterdeko

Hallo ihr Lieben,

der Halloween-Spuck ist nun endgültig wieder vorbei. Schade aber auch. Naja, dann müssen wir eben wieder ein Jahr warten. 😉

Am Sonntag war herrliches Wetter und Romeo und ich haben beschlossen mal wieder spazieren zu gehen. Den kleinen Marsch haben wir auch genutzt um unserer kleinen Häsin Mathilde ein paar Leckerlis zu sammeln. Mit nach Hause kamen neben vielen leckeren Ästen und Gras auch der beliebte Löwenzahn. Da hier in Québec schon der Winter mit einem Fuß in der Tür steht, haben wir einen großen Haufen Löwenzahn gepflückt. Ich habe die Blätter sortiert und in Bündel an unseren Wäscheständer gehangen, damit sie dort in Ruhe trocknen können. So haben wir im Winter immer mal ein Leckerli für die süße Mathilde.

Hasenfutter

Herstellung von getrocknetem Löwenzahn. Melmax Melmac 2014.

Mathilde ist noch ganz neu bei uns! Sie wohnt erst seit zwei Wochen bei uns. Sie ist noch ganz scheu, aber sie hat ein ganzes Zimmer für sich und somit 24 Stunden Auslauf. 😉 Ich bin noch auf der Suche nach einem kastrierten Partner für sie, aber hier werden Hasen und andere Kleintiere nur 12 Tage im Tierheim „aufbewahrt“ und dann leider und schrecklicher Weise eingeschläfert, wenn sie keiner will. Das macht die Suche und die Auswahl, einen passenden Partner für unsere ruhige aber dominante Mathilde zu finden, nicht leichter! 😦 Also drückt uns die Daumen! 😉

Naja, so muss sie sich erst ein Mal keine Blätter teilen..:D Ich denke ihr werdet bestimmt noch öfter von Mathilde hören und vielleicht auch sehen. 🙂

Givethanksn

Lampenschirmdekoration Thanksgiving von meiner Schwester. Melmax Melmac 2014.

Und jetzt zeige ich euch zunächst die tolle Thanksgiving Dekoration, die meine Schwester in den USA gezaubert hat. Der Lampenschirm wurde einfach super in Szene gesetzt. Thanksgiving ist in Kanada schon vorbei und auch nur in wenigen Familien so groß, wie in den USA. 😀 Aber ich finde es schön, dass es überall das Erntedankfest gibt und man sich bewusst machen kann, für was man alles dankbar sein sollte. Viele Kleinigkeiten sind nämlich nicht selbstverständlich. Somit seid dankbar für all die kleinen und großen Geschenke des Alltags! 😉 Ich bin heute sehr dankbar für die getrockneten Blätter, die die Natur mir vor ein paar Wochen geschenkt hat!

PicBlätterdeko

herbstlich-vorweihnachtliche Fensterdekoration. Melmax Melmac 2014.

Ich bin nämlich endlich dazu gekommen, die getrockneten Blätter vom letzten Spaziergang zu verwenden. Ich habe die Balkontür in der Küche dekoriert. Es ist eine herbstlich-vorweihnachtliche Blätterdeko geworden. Ich habe die Blätter und weihnachtliche Holzelemente an drei verschiedene Angelschnüre gebunden und mit Tesafilm oben und unten befestigt. Es ging super schnell und einfach von der Hand und sieht gerade bei Sonneneinfall super aus, da die Farben der Blätter dann erst so richtig leuchten. Meine Kamera konnte es leider nicht so schön festhalten, wie das menschliche Auge es wahr nimmt. Unser Küchenbalkon dient auch gerade als Kürbislagerplatz, für die Kürbisse, die wir auf der Insel (Île d’Orléans) vor zwei Wochen geerntet haben.

Ich denke ich werde den größten Teil einfrieren. Ich muss mich mal informieren, wie ich das am Besten mache. Roh einfrieren oder schon vorgekocht?
Wenn ihr mit den veschiedenen Kürbissorten schon Erfahrungen gemacht habt und wisst, wie ich sie am besten Einfrieren kann, könnt ihr mir gerne in einem Kommentar schreiben. Ich bin euch für jeden Tipp sehr dankbar. Ich denke in wenigen Wochen fängt es hier schon an zu Schneien, was bedeutet mein Balkon wird bald kein geeignetes Lager mehr sein. 😉

Vielen Dank,

DSCI0004

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Basteln, Dekorieren, Kaninchen Mathilde und Bart, Naturerlebnis

Herbstspaziergang

Hallo ihr Lieben, Ich war gestern mit meinem Liebsten Spazieren. Und die Herbstfarben strahlen in den schönsten Rottönen! Diese Eindrücke möchte ich euch nicht vorenthalten! Es ist so herrlich erfrischend10530666_800424126684854_3348056897513690132_n10632671_800424670018133_3942844944286138091_n die Herbstluft einzuatmen! Gleichzeitig habe ich ein paar der schönen Blätter gesammelt, um sie zu trocknen. Was ich daraus machen werde zeige ich sobald die Blätter getrockenet sind! (Hier und hier könnt ihr sehen, was ich aus den Blättern gemacht habe)

Also bis später.

DSCI0004

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Naturerlebnis